Ilse Helbich (Foto: privat)

Deutschlandfunk/Österreichischer Rundfunk 2020
Ursendung: 24.10.2020 (DLF)

Am 24.10.2020 sendet der Deutschlandfunk zum ersten Mal "Memory Garden" von Merzouga nach Motiven der Dichterin Ilse Helbich. Helbich ist eine Meisterin der literarisch kondensierten Erinnerung. Die im Rahmen des Romanischen Sommers 2019 entstandene 10-Kanal-Klanginstallation „Memory Garden“ für den Garten des Museum Schnütgen gab den Impuls für die Entwicklung eines literarischen binaural produzierten Hörspiels.

Mit: Ilse Helbich & Dörte Lyssewski
Ton & Technik: Eva Pöpplein
Akkordeon: Dorrit Bauerecker
Komposition & Regie: Merzouga
Dramaturgie: Sabine Küchler
Produktion: Deutschlandfunk/Österreichischer Rundfunk 2020

Länge: 49:49

2020-09-30